Jahreshauptversammlung 2020

  • Kategorie: Presse
  • Veröffentlicht: Samstag, 25. Januar 2020 20:41
  • Geschrieben von Super User
  • Zugriffe: 1666

Am 25. Januar trafen sich die Vereinsvertreter aller Radsportvereine des Radsportbezirkes Main-Spessart-Rhön in Aufenau bei Wächtersbach zur alljährlichen Jahreshauptversammlung.
Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten der Fachwarte auch der Kassenbericht, sowie Neuwahlen der Vorstandsposten.

Nach dem Bericht der Schatzmeisterin und dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Antrag auf Entlastung der Schatzmeistrerin und des gesamten Vorstandes gestellt. Die Versammlung erteilte die Entlastung. Nach der Wahl eines Wahlleiters und zweier Helfer wurde der neue Vorstand gewählt. Satzungsgemäß stand nur jedes zweite Amt zur Disposition. Wiedergewählt auf ihren alten Positionen wurden unter anderem: Jürgen bamberger - 1. Vorsitzender; Ursula Meyer - Schatmeisterin; Karl-Heinz Picard - Fachwart RTF-CTF; Detlef Angelstein - Fachwart MTB. Das Amt des Pressewartes wird ab sofort von Jürgen Bamberger zusätzlich in Personalunion geführt. Die Fachwarte Radwandern, Radpolo sowie Trial konnten nicht besetzt werden. Mit der Wahl eines neuen Kassenprüfers waren die Wahlen vollständig abgeschlossen.

Bei den Berichten der Fachwarte konnten fast allen Sparten von erfolgreichen Wettkämpfen berichten. Nachwuchssorgen gibt es dennoch in allen Sparten. Beim Einrad-Freesyle, MTB, REnnsport und beim Kunstradsport gibt es trotzdem einige Hessenmeister und Deutsche-Meister-Titel zu bestauen. Auch die Leistungen der RTF-Fahrer, bzw. die Kilometerleistung mit der die Besten aufwarten können, sind schon sehr respektabel.
Georg Bernius, Präsident des Hessischen Radsport-Verbandes (HRV), besuchte als Abordnung des HRV-Präsidiums die Jahreshauptversammlung des Radsportbezirkes. Er konnte zu vielen Punkten der Fachberichten seine Erfahrungen und Erfahrungen aus anderen Bezirken einbringen.
Georg Bernius wies auch auf die Jahreshauptversammlung des HRV am 29.03.2020 in Florstadt hin. Ein Vertreter der ARAG-Sportversicherung wird dort eine Präsentation über die aktuellen Möglichkleiten der Versicherung halten.

Gegen 16 Uhr konnten wir die Versammlung schließen.

Der in der Jahreshauptversammlung am 25. Januar gewählte Vorstand.

Michael Schulz, Detlef Angelstein, Karl-H3einz Picard, Jürgen Bamberger, Ursula Meyer, Elke Dubberstein, Peter Hahner, Rolf Sandmann, Horst Hahner, Stefan Jambresic. Auf dem bild fehlt Anja Seipp.

Anmeldung

Angemeldet bleiben

       

derzeit online

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online