Km Bilanz kann sich sehen lassen

Nach der Saison ist vor der Saison, den Slogan kennt jeder Radsportler.

Natürlich litten auch die Aktivitäten der Radsportabteilung der TGS Hausen unter den Einschränkungen durch das Corona Virus, aber trotz der Einschränkungen konnten die Sportler/innen der Radsportabteilung der TGS Hausen ihre Km Leistung aus dem Vorjahr toppen.

Zwar waren alle offiziellen Veranstaltungen abgesagt, aber über mehrere Monate waren gemeinsame Trainingsausfahrten gestattet und da es sich hier um eine Freiluftsportart handelt, durfte jeder auch während des Lookdown seinem Sport nachkommen.

Die Truppe aus 3 Frauen und 25 Männern legte im Jahr 2020 über 146.800 Km zurück und damit 3000 mehr als 2019. Dies entspricht ca. 3,5 Erdumrundungen.

Absoluter Spritzenfahren war wieder einmal Cristian Neumann mit 16.650 Km, wobei er über 185.000 Höhenmeter überwand, was mehr als 61 Auffahrten zur Zugspritze entspricht.

Den 2. Platz in der internen Vereinswertung belegte Norbert Becker mit 9612 Km, gefolgt von Karl-Heinz Picard mit 8761 Km.

Besonders hervorzuheben ist die Leistungen von Hella Kreischer mit 8527 Km und Yvonne Jambresic mit 5657 Km.

Auf Grund der geltenden Hygiene-Vorschriften musste leider in beiden Winterhalbjahren das Spinningtraining ausfallen.

Für das laufende Jahr ist eine 4 Tagestour mit ca. 500 Km in das Taubertal angedacht, sowie die Teilnahme am Bundes-Radsport-Treffen in Siegburg Ende Juli.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

K.H. Picard

www.tgs-radsport.de

https://www.strava.com/clubs/224983

Anmeldung

Angemeldet bleiben

       

derzeit online

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online